expertplace solutions bringt internationale Sendeanstalten in Kontakt

Erstes CEITON User Group Meeting: Unsere Kunden besuchen Leipzig

Lange war es geplant und bereits mehrfach angesprochen – das offizielle CEITON User Group Meeting. Am 06. Dezember 2018 war es endlich soweit. Der Kick-off mit aktuellen CEITON-Nutzern fand in den Räumlichkeiten des MDR Leipzig statt. Anwesend waren weiterhin Vertreter privater und staatlicher Sendeanstalten: Yle aus Finnland, RAI aus Italien und TV 2 aus Norwegen. Als Veranstalter war es der expertplace solutions GmbH ein wichtiges Anliegen, die persönliche Kontaktaufnahme und den Dialog ihrer Kunden untereinander zu fördern.

„Indem die Anwender unserer Software gegenseitig ihre Arbeitsweise kennenlernen und analysieren, stärken wir sie für zukünftige Herausforderungen der Branche.“

Bernd KrechelGeschäftsführer der expertplace solutions GmbH

Kundenpräsentationen

Nach der offiziellen Begrüßung erhielten die Anwesenden Einblick in die Arbeitsweise ihrer Kollegen. Die Präsentationen der Teilnehmer waren so vielfältig, wie ihre Unternehmensstruktur und die jeweilige Verwendung der CEITON-Module. Die Sendeanstalten erläuterten, in welchem Umfang und zu welchen Prozessen das PPS-System bei ihnen eingesetzt wird. Es entstand ein lebhafter Austausch darüber, welchen Aufgaben sich Broadcaster in Zukunft stellen müssen und wie CEITON sie bei der strategischen Ausrichtung unterstützen kann. Die aufgeschlossene Stimmung erlaubte ehrliches Feedback und einige auflockernde Sprüche.

MDR – Leipzig

Der Gastgeber MDR begann mit einem Überblick seiner bewegten Unternehmensgeschichte und leitete zum aktuellen Geschehen mit dem CEITON-System über. Am Standort Leipzig werden pro Jahr rund 8.000 Produktionsaufträge mit dem CEITON-Workflow-Management bearbeitet.

„Für uns ist CEITON ein wichtiges Werkzeug, um hocheffiziente Arbeitsabläufe zu erstellen. Wir setzen PPS derzeit für ca. 2600 Mitarbeiter in diversen Beschäftigungsverhältnissen mit unterschiedlichen Vertragsarten ein. Wie Sie sich vorstellen können, musste unser HR Team hohe Papierstapel bearbeiten, bevor wir CEITON verwendeten. Das System bedeutet für uns deutlich weniger administrative Arbeit und Dokumentation.“

Isabelle ReuschelLeiterin Produktionskoordination, MDR Leipzig

RAI – Rom, Italien

RAI ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk- und Fernsehdienst Italiens mit 14 Fernsehkanälen und rund 13.000 Mitarbeitern.

„Zurzeit wenden wir CEITON in der Produktion zur Disposition und zur Unterstützung der Arbeitsabläufe an. Als nächstes werden wir 2019 das Anforderungsmanagement und die langfristige, strategische Planung einführen.“

Elisa TarghettaService Managerin, RAI Radiotelevisione Italiana
Besuch mit dem Ceiton Team beim Kunden MDR in Leipzig

Auf die ersten beiden Kundenpräsentationen folgte eine Tour durch den MDR, inklusive Studio, Regie und Ausblick über die Dächer von Leipzig. Nach Bewegung und gemeinsamem Mittagessen erhielten die nordischen Länder das Wort.

TV 2 – Oslo, Norwegen

Neukunde TV 2 war dieses Jahr der einzige Privatsender in unserer Runde und präsentierte seine Vision mit der CEITON-Anwendung.

Yle – Helsinki, Finnland

Der finnische Sender Yle (99,9 % staatlich) verwendet die CEITON-Plattform in sehr komplexer Form und mit tiefer Integration in die Kernsysteme des Unternehmens.

„Unsere Ressourcenplanung forderte in den letzten Jahren immer schnellere Entscheidungen. Wie sollen wir Equipment und Kapazitäten ersetzen: kaufen oder mieten? Wir haben jetzt in CEITON eine Routine gefunden, um damit umzugehen. Das System ist einfach zu bedienen und erfordert keine intensive Schulung.“

Anne Johanna HaaranenSystem Managerin, Yle

„Wir haben uns für das CEITON-System entschieden, um unseren Kernprozess, die Content-Erstellung, zu unterstützen. Im Verlauf der letzten zwölf Monate entdeckten wir viele neue Möglichkeiten, unsere Prozesse und Abläufe mit CEITON zu optimieren.“

Ralf KevinDevelopment Manager Creative Content, Yle

Im Rahmen einer Live-Demonstration veranschaulichte Herr Kevin, wie Mitarbeiter, deren Kernkompetenzen nicht in der Dispositionsplanung liegen, mithilfe der mobilen CEITON-Applikation aktiv in die Arbeitsabläufe eingebunden werden können. CEITON erlaubt ein direktes, zielgerichtetes Arbeiten – ideal für kreative Content Planung.

CEITON Roadmap und Diskussionsrunde

Den Abschluss des offiziellen Programms bildete die CEITON-Roadmap, eine Präsentation des künftigen User Interfaces und kommender Automatisierungen. Abends traf sich die User Group zum Besuch des Weihnachtsmarktes und ließ den informativen Tag behaglich ausklingen.

Schlusswort expertplace solutions

Aus unserer Sicht war es ein gelungenes erstes User Group Meeting. Wir bedanken uns für Eure kurzweiligen Präsentationen, Eure Offenheit und den interessierten Austausch untereinander. Davon lebte das Treffen. Auch einen herzlichen Dank an unseren Gastgeber MDR für die Räumlichkeiten, die Studiotour und köstliche Bewirtung. Wir freuen uns schon jetzt auf die Wiederholung des Events im nächsten Jahr.

Blog von Ceiton expertplace in Leipzig
Über die Autorin Sarah Barnert

Sarah ist seit Oktober 2018 Content-Managerin bei expertplace solutions, betreut unsere Social Media Kanäle und schreibt über Branchentrends.