Mehrwertsteuersatz einfach umstellen

  • Denken Sie zum 01.07.2020 und zum 01.01.2021 an die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in CEITON.

    Mehrwertsteuer-Einstellung im CEITON-Projektbaum:
    Änderung des Mehrwertsteuersatzes

Wir begrüßen das am 03. Juni 2020 beschlossene Konjunkturpaket der Bundesregierung. Es beinhaltet die vorübergehende Absenkung des Mehrwertsteuersatzes von 19 auf 16 Prozent für Dienstleistungen bzw. von sieben Prozent auf fünf Prozent für Waren des täglichen Bedarfs. Die Beschlüsse treten vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 in Kraft.

Für etliche Unternehmen und Dienstleister der Medienbranche stellt sich nun die Frage nach der raschen Umstellung ihrer Preislisten und Rechnungsvorlagen.

CEITON-Anwender können mehrere Mehrwertsteuersätze, auch abhängig vom Projektstandort, im System anlegen und selbständig konfigurieren. Die zentrale Umstellung oder Neuanlage ist mit wenigen Klicks erledigt. Der ausgewählte Mehrwertsteuersatz wird automatisch auf Rechnungsdokumenten ausgeben. Diese Funktion ist selbstverständlich auch für internationale Steuersätze anwendbar.

Kontaktieren Sie uns jederzeit bei weiteren Fragen – wir stehen Ihnen hilfreich zur Seite.

Wir haben Jobs für Web-Entwickler

Bernd Krechel, Geschäftsführer expertplace solutions GmbH