Let the work flow | IBC 2018

Sommerliche Grüße aus Leipzig. Haben Sie schon Ihren Besuch auf der IBC 2018 im September geplant? Nein? Wir sagen Ihnen, was die Top-Themen der IBC sind und warum Sie uns unbedingt besuchen müssen.

Mit unserem großen Messestand im neuen Look und unseren neuen Produkten haben wir auf der IBC 2017 zahlreiche Kunden und Interessenten begeistern können. Auch 2018 werden wir wieder auf der IBC in Amsterdam sein und zu den über 1.700 Ausstellern gehören, die auf der größten Medienmesse Europas vom 14. bis 18. September ihre Produkte und Neuheiten präsentieren. Am neuen Standort werden wir auch dieses Jahr unseren Besuchern ein optimales Live-Erlebnis unserer Workflow- und Dispositions-Software bieten.

Neue Features und Funktionen

Letztes Jahr haben sowohl Kunden als auch Interessenten in den vielen Gesprächen auf der IBC 2017 zahlreiche Ideen und Fragen an uns herangetragen. Sie haben uns gezeigt, in welche Richtung sich der Markt bewegt, welche Bedürfnisse unsere Kunden haben und was für die Medienindustrie in Zukunft wichtig wird. Davon haben wir im vergangenen Jahr profitiert und konnten viele neue Ideen umsetzen.

Wir werden also wieder eine Menge neuer Features und toller Funktionen mitbringen und auf der Messe präsentieren. Mehr wird noch nicht verraten. Auf was Sie sich dieses Jahr genau freuen können, erzählen wir in unseren nächsten Newslettern. Abonnieren Sie unseren Newsletter gleich, um bis zur IBC nichts zu verpassen.

Mitten im Mediengetümmel

Wir freuen uns auf fünf spannende Tage in Amsterdam und hoffen dort viele unserer Kunden und auch neue Interessenten zu treffen. Unser Stand mit der Nummer 3.B27 liegt genau an der Kreuzung zweier Hauptgänge inmitten von Halle 3. Als Anbieter von Broadcast Solutions stehen wir damit genau an der Schnittstelle zwischen Content-Lösungen für die Produktion und System-Lösungen für mobiles Fernsehen – genau wie übrigens unsere Workflow- und Dispositions-Software CEITON.

CEITON kombiniert die Planung, Steuerung und Abrechnung von Geschäftsprozessen und Projekten mit der Disposition von Mitarbeitern und ist über das Internet weltweit verfügbar. Ein webbasierter Workflow begleitet weltweite Projekte von der Kundenanfrage über die Projektplanung und Aufgabenverteilung bis hin zur Abrechnung auf einer Oberfläche. Durch automatisierte Kommunikation werden Fehler vermieden und Kosten und Zeit optimiert.

Die Zukunft der Medienindustrie

Mit Themen rund um AI, VR und 5G bereitet sich die IBC 2018 auf das neue Zeitalter des Broadcastings vor. TV goes online. Mehr noch als im letzten Jahr stehen Mobile Content, Streaming und TV on Demand im Fokus der Messe, aber auch UHD und Cyber Security spielen eine große Rolle.

Da wir tagtäglich mit den hochsensiblen Daten unserer Kunden auf den Datenbanken hantieren, ist Cyber Security auch für uns ein Top-Thema. Unsere Sicherheit ist auf einem sehr hohen Level, da wir mehrere Sicherungs-Techniken parallel verwenden. Wir profitieren hier von unseren Kunden im Bankbereich, die regelmäßig Penetrationstests an unserer Software durchführen. Darüber hinaus macht CEITON automatisiert täglich ein Backup vom gesamten System, damit im Ernstfall eines Ausfalls, alles schnell wieder hergestellt werden kann.

Für Streaming-Services, Produzenten und Sender von mobilen Inhalten ist CEITON ein starker Partner, denn wir sind vorbereitet auf digitale Produktion und Verbreitung. Planung und Steuerung der Produktionsprozesse laufen über CEITON in Echtzeit ab und sind weltweit über das Internet von überall aus abrufbar. Über unser Dispositions-Modul geplante Projekte und eingeplante Mitarbeiter oder Technik werden automatisch in den Workflow übernommen. Erstellter und archivierter Content ist über die Datenbank jederzeit auffindbar und abrufbar.

So schaffen wir mit der Automatisierung Ihrer Prozesse mehr Zeit für die wirklich wichtigen Aufgaben. Sie würden gerne mehr erfahren? Vielleicht treffen wir uns ja auf der IBC. Wir würden uns freuen. Vereinbaren Sie am besten schon jetzt einen Termin. Wir sehen uns in Amsterdam.

Blog von Ceiton expertplace in Leipzig

Blog von von Mechthild Widemann